Ruhr-Universität Bochum

Projektmitarbeiter (m/w/d) 26,28 Std./Woche 2 Jahre

Online seit
07.10.2019 - 10:52
Job-ID
BO-2019-10-01-278267
Kategorie

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort.
Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

An der Fakultät für Sozialwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum ist schnellstmöglich eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) (TV-L 13) im Umfang von 26,28 Wochenstunden für den Zeitraum von 24 Monaten zu besetzen. Die Zielsetzung der Anstellung besteht vor allem in der selbständigen Durchführung des von der Mercator-Stiftung geförderten quantitativen Forschungsprojekts „Existierst du nur oder partizipierst du schon?“ Demokratie- und Partizipationsvorstellungen von geflüchteten und nicht geflüchteten Schüler (m/w/d) in der vorberuflichen Bildung von zehn Berufsbildenden Schulen im Ruhrgebiet als Mikrokosmos der Migrationsgesellschaft (DePaMi)“ unter der Leitung von Prof. Dr. Karim Fereidooni.  

Aufgaben:

  • Selbständige Durchführung des o.g. quantitativen Forschungsprojekts
  • Mitarbeit in der Sektion Didaktik der sozialwissenschaftlichen Bildung  

Erfolgt die Finanzierung bei der Einstellung ausschließlich von externen Drittmittelgebern, besteht für die Beschäftigten keine Verpflichtung zur Übernahme von Lehrverpflichtung.

Nähere Auskunft erteilt Prof. Dr. Karim Fereidooni, Tel.: 0234-32/28808, Karim.Fereidooni@rub.de. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis zum 01.11.2019 per Mail zu richten an die Fakultät für Sozialwissenschaft, Mailadresse Stefanie.hof@rub.de  (bitte nur eine pdf-Datei). 

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und der Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden leider nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

 

Anforderungsprofil

Voraussetzungen:

  • Sehr guter Master-Abschluss bzw. 1. Staatsexamen im Fach Sozialwissenschaft, Politikwissenschaft, Soziologie, Sozialpsychologie bzw. Sozialanthropologie, Sozialwissenschaftliche Methodenlehre und Statistik.    
  • Sehr gute qualitative und quantitative Methodenkenntnisse  
  • Sehr gute Kenntnisse von Demokratietheorien
  • Sehr gute Sprachenkenntnisse (im Deutschen und Englischen) in Wort und Schrift

 

 

 

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Professor Dr. Karim Fereidooni
Einsatzort
Universitätsstr.
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 32 23192
E-Mail

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Didaktik der sozialwissenschaftlichen Bildung Prof. Dr. Karim Fereidooni
Zeitraum der Beschäftigung
24 Monate
Bewerbungsfristende
Freitag, 1. November 2019 - 23:59

Vergütung

E 13