Ruhr-Universität Bochum

Wiss. Mitarbeiter/in - PostDoc 39,83 Std./Woche - 2 Jahre

Online seit
03.08.2018 - 12:11
Job-ID
BO-2018-07-24-196992
Jobtyp
Wissenschaftl. Mitarbeiter(in)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort.
Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Aufgabengebiet:

Theoretische Untersuchung auf dem Gebiet von von Elektronen-Elektronen- und Paarungs-Korrelationen bei der Bildung unkonventioneller supraleitender Zustände mit starker Spin-Orbit-Kopplung und kleiner Fermi-Energien oder flacher Bänder.

Die Beispiele reichen von mäßig korrelierten Systemen wie Cu, Nb oder Sr interkalierten Bi2Se3 mit ungerader nematischer Supraleitung bis hin zu stark korrelierten Systemen wie Kupraten, Eisen-basierten Supraleitern und Heavy-Fermion-Systemen.

Seine/Ihre Aufgabe liegt sowohl in der Lehre  als auch in der wissenschaftlichen Arbeit.

Vorkenntnisse im Bereich Theorie von unkonventionellen Supraleiter sind erwünscht.

Der Umfang der Lehrverpflichtung richtet sich nach §3 der Lehrverpflichtungsverordnung NRW.

Ihre Bewerbungen  unter Angabe der Kennziffer mit den üblichen Unterlagen richten Sie an Ilya.Eremin@rub.de bis zum 16.08.2018

Mit einer qualifizeirten Bewerbung wird gerechnet.

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und der Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden leider nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

Der/die Bewerber/in soll eine erfolgreich abgeschlossene Promotion (oder äquivalentes Grad) in Theoretische oder Mathematische Physik oder Physik nahem Gebiet haben.

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Vergütung

TV-L /E 13

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Prof. Dr. Ilya Eremin
Einsatzort
Universitätsstr.
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3226604
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Institut für Theoretische Physik III - Prof. Dr. Ilya Eremin
Zeitraum der Beschäftigung
schnellstmöglich für 2-Jahre
Bewerbungsfristende
Donnerstag, 16. August 2018 - 23:59