Ruhr-Universität Bochum

Wiss. Mitarbeiter(in) in Teilzeit 65%

Online seit
13.10.2017 - 10:03
Job-ID
BO-2017-09-18-141564
Jobtyp
Wissenschaftl. Mitarbeiter(in)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland.
Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort.
Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Am Lehrstuhl für Kardiovaskuläre Physiologie ist schnellstmöglich die Stelle eines/einer Wissenschaftlichen Mitarbeiters/Mitarbeiterin für 1 Jahr zu  besetzen. Die Einstellung erfolgt im Rahmen eines Drittmittelprojektes zum Thema: " The impact of oxidative stress on aggregation and function of skeletal and cardiac muscle proteins “.

Aufgaben:

  • Planung, Durchführung und Auswertung von in vivo, und mikro-, molekularbiologischen und biochemischer Experimenten zur Erforschung physiologischer und zellulärer Phänotypen
  • Selbstständige Beiträge zu den Forschungsaktivitäten der Arbeitsgruppe im Bereich der kardiovaskulären Physiologie
  • Präsentation und Verteidigung der erzielten Ergebnisse bei Seminaren und internationalen Kongressen; Fachveröffentlichungen

Anforderungsprofil

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Medizin, Biochemie, Biologie oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse der Grundlagentechniken im Bereich Molekularbiologie (rekombinante DNA-Arbeiten), Biochemie (in-vitro Charakterisierung von Proteinen) und Mikrobiologie (Kultivierung von Bakterien)
  • Praktische Erfahrung mit Oxidationstudien
  • Erfahrung im Bereich Zellkultur (primäre Zellen und Zelllinien) wünschenswert
  • Erfahrung im Bereich immunhistochemischer Verfahren und Mikroskopie wünschenswert
  • Nachweisbare Erfahrung im Bereich Herzphysiologie, Echokardiographie etc. sind von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Sicheres Arbeiten mit Microsoft-Standardsoftware

Aussagefähige Bewerbungsunterlagen sind vorzugsweise per elektronischer Post (PDF-Dateien, max. 4MB) an die E-Mail Adresse nazha.hamdani@rub.de zu richten.

Fahrtkosten für evtl. Bewerbungsgespräche können nicht erstattet werden.

Die Rücksendung von Bewerbungsunterlagen kann nur erfolgen, wenn ein adressierter und frankierter Rückumschlag beigefügt wird.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Vergütung

TV-L E 13 65%

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Nazha Hamdani
Einsatzort
Universitätsstr.
150
44780 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 32 29412
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Kardiovaskuläre Physiologie
Zeitraum der Beschäftigung
schnellstmöglich für 12 Monate
Bewerbungsfristende
Donnerstag, 9. November 2017 - 23:59