Wissenschaftl. Mitarbeiter(in), 3 Jahre 39,83 Std./Woche

Online seit
07.12.2018 - 08:09
Job-ID
BO-2018-11-30-221884
Jobtyp

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort.
Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Am Lehrstuhl für Verkehrswesen – Planung und Management der Ruhr-Universität Bochum ist eine Stelle als

Wiss. Mitarbeiter/in (Entgeltgruppe 12/13 TV-L)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet.  Die Aufgabe umfasst die Bearbeitung von Forschungs­projekten auf dem Gebiet der Straßenverkehrstechnik. Die Möglichkeit zur Qualifizierung wird gegeben

Der Umfang der Lehrverpflichtung richtet sich nach §3 der Lehrverpflichtungsverordnung NRW.

Mit einer geeigneten Bewerbung wird gerechnet.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Prof. Dr.-Ing. Justin Geistefeldt
Lehrstuhl für Verkehrswesen – Planung und Management
Ruhr-Universität Bochum
44780 Bochum
E-Mail: verkehrswesen@rub.de

 

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und der Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden leider nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleich­ge­stellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

 

Anforderungsprofil

Einstellungsvoraussetzungen: Überdurchschnittlich abgeschlossenes Masterstudium im Bauingenieurwesen mit der Vertiefungsrichtung Verkehrswesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung, vertiefte Kenntnisse auf dem Gebiet der Straßenverkehrstechnik, Er­fahrungen mit der Auswertung und Analyse von Verkehrsdaten und Steuerungsdaten von Verkehrsbeeinflussungsanlagen, sichere Beherrschung der deutschen Sprache, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Bereitschaft und Fähigkeit zum engagierten und selbständigen wissenschaftlichen Arbeiten. Programmierkenntnisse und Kenntnisse mit der Anwendung von Statistik-Software sind von Vorteil.

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Vergütung

E 12/13 TV-L

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Prof. Dr.-Ing. Justin Geistefeldt
Einsatzort
Universitätsstraße
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3225936
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Lehrstuhl für Verkehrswesen - Planung und Management
Zeitraum der Beschäftigung
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfristende
Donnerstag, 20. Dezember 2018 - 23:59