Ruhr-Universität Bochum

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in - 39,83 Std/Woche bis 31.12.2020

Online seit
09.02.2018 - 08:46
Job-ID
BO-2018-02-07-165623
Jobtyp
Wissenschaftl. Mitarbeiter(in)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den  Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur  interdisziplinären Zusammenarbeit.

Im Rahmen des von der DFG bewilligten Sonderforschungsbereiches SFB/TRR 191 mit dem Titel „Symplektische Strukturen in Algebra, Geometrie und Dynamik“ ist für das Projekt „Symplektische Aspekte in der stochastischen Geometrie“ eine Postdoc-Stelle in Vollzeit vom 01.09.2018 bis zum 31.12.2020 zu besetzen.

Der SFB ist international hervorragend vernetzt und stellt eine exzellente Infrastruktur für Forschung und Ausbildung bereit. Insbesondere stellen wir intensive Unterstützung für internationale Wissenschaftler zur Verfügung.

Kurzbeschreibung des Projektes: Der Fokus liegt in der Beschreibung probabilistischer und geometrischer Eigenschaften zufälliger hyperbolischer Flächen. Insbesondere soll das Längenspektrum für ein Modell solcher Flächen mit Hilfe der Chen-Stein-Methode für Poissonapproximation untersucht werden. Neben Grenzwertsätzen sollen auch Konzentrationsungleichungen gezeigt werden.

Erfolgt die Finanzierung bei der Einstellung ausschließlich von externen Drittmittelgebern, besteht für die Beschäftigten keine Verpflichtung zur Übernahme von Lehrverpflichtung.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Begleitbrief, Lebenslauf, Zeugnisse und Publikationsliste) in einer einzigen pdf Datei an annika.dittmann@rub.de. Ihre Dissertation soll in einer weiteren pdf Datei angefügt werden. Bitte veranlassen Sie die Übersendung eines Empfehlungsschreibens direkt an christoph.thaele@ruhr-uni-bochum.de.

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und der Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden leider nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

Wir suchen einen hochqualifizierten Kandidaten/eine hochqualifizierte Kandidatin mit einer herausragenden Promotion auf dem oben genannten Gebiet. Darüber hinaus sollte der Bewerber/die Bewerberin sehr gute Kenntnisse in Englisch oder Deutsch aufweisen, wobei sehr gute Englischkenntnisse vorausgesetzt werden.

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Vergütung

TVL E13

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Annika Dittmann
Einsatzort
Universitätsstraße
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3228345
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Fakultät für Mathematik
Zeitraum der Beschäftigung
01.09.2018 - 31.12.2020
Bewerbungsfristende
Freitag, 2. März 2018 - 23:59