Direkt zum Inhalt
Mädchen mit Locken liest ein Buch
Herzlich willkommen im stellenwerk-Magazin!

Du bist Student*in, Absolvent*in oder Young Professional? Dann bist du hier genau richtig. Im stellenwerk-Magazin findest du regelmäßig Beiträge zu den Themen Bewerbung, Gehalt, Jobsuche, Personalsuche, Studierendenleben und Vorstellungsgespräche. Viel Spaß beim Lesen und Entdecken!

sommerjob_verkaeuferin_am_erdbeer-_spargel-_oder_obststand1.png

Sommerjob Verkäufer/in am Erdbeer-, Spargel- oder Obststand

Es gibt viele Arten, neben dem Studium Geld zu verdienen. Die einen geben Nachhilfe, die anderen arbeiten an der Uni als studentische Hilfskraft und wieder andere steigen direkt in Teilzeit als Werkstudenten ein. Neben diesen bekannten Modellen gibt es aber auch noch die Möglichkeit der kurzfristigen Beschäftigung. Gerade saisonale Unternehmen suchen immer wieder kurzfristig motivierte Mitarbeiter für den Verkauf von Obst und Gemüse.
stefan-stefancik-257625-unsplash-iloveimg-resized-iloveimg-cropped.jpg

Einarbeitung: Was neuen Mitarbeitern wichtig ist

Dieser Artikel beschreibt, was der perfekte erste Arbeitstag für einen Mitarbeiter ist und welche Tipps man befolgen sollte. Was gehört zu jeder guten Einarbeitung? Wie viel Zeit braucht die Einarbeitung? Welche Informationen benötigt der neue Mitarbeiter? Und welche Strategien kann man entwickeln, um die Motivation des neuen Mitarbeiters direkt am ersten Tag zu fördern? Einarbeitung benötigt zwar einiges an Zeit, ist aber der Beginn eines guten oder schlechten Arbeitsverhältnisses und damit entscheidend.
erzaehlen_sie_etwas_ueber_sich_-_so_rockst_du_die_selbstpraesentation_im_vorstellungsgespraech1.png

"Erzählen Sie etwas über sich" – So rockst du die Selbstpräsentation im Vorstellungsgespräch

Es gibt Situationen, die kommen so sicher wie Züge an einem Bahnhof. Selbst wenn mit massiven Verspätungen, aber sie kommen. Eine dieser Situationen ist eine ganz bestimmte Frage im Vorstellungsgespräch. Nämlich die Frage nach deiner bisherigen Laufbahn, deinen Erfahrungen und deiner Motivation. Alles zusammen versteckt in der unschuldig klingenden Aufforderung: Erzählen Sie etwas über sich. Dieser kleine Satz ist kein Eisbrecher, um dich besser kennen zu lernen. Das haben deine Bewerbungsunterlagen für dich erledigt. Im Gegenteil: Jetzt gilt es, mit einer geschliffenen Selbstpräsentation zu überzeugen.
mubariz-mehdizadeh-364026-unsplash_2_1.png

Kleidung im Vorstellungsgespräch: Business oder doch casual?

e näher das Vorstellungsgespräch für den potenziellen neuen Job rückt, desto schwieriger wird die Frage nach dem richtigen Outfit. Man möchte schließlich nicht den Eindruck der Bewerbung schmälern, aber gleichzeitig auch nicht overdressed auftauchen.
Was also tun, wenn niemand so genau weiß, ob nun business oder casual gefragt ist?
Lies hier, wie du es schaffst, den richtigen Stil zu finden und damit deine Persönlichkeit zu unterstreichen.
Außerdem bekommst du ein paar Tipps zu wichtigen Regeln der Outfitwahl. Damit kannst du jedem Vorstellungsgespräch zuversichtlich entgegensehen.